BINDERs Kaiserbett

Binders KaiserbettDie Entstehungsgeschichte erzählt vom Zirbentischler Erich Binder:

Roland, der 10jährige Sohn eines Ehepaares, das sich vor 3 Monaten bei mir ein gesundes Zirbenholzbett kaufte, stellte mir folgende Frage: Wie viel Gewicht hält so ein gesundes Zirbenholzbett wirklich aus, ohne dass sich irgendetwas bewegt? Ich habe 2 Geschwister und immer Sonntag in der Früh springen wir 3 in Mama und Papas Bett. Wir bringen gemeinsam über 300 kg auf die Waage, und wenn wir im Bett herumspringen…quietscht dann das Bett oder bricht es gar auseinander?

Bett für extreme Belastungen"Ich werde ein Bett bauen, auf das du den Grazer Uhrturm stellen kannst!"
war meine Antwort - und das war der Grundstein für ein neues Bettensortiment.

Es war eine Herausforderung!

Ich begann nun gemeinsam mit meinen Mitarbeitern neue Bettenkonstruktionen auszuprobieren, Belastungstests zu machen und den Holzbedarf zu berechnen…. Aber eine große Frage blieb noch offen: Wo sind die Hauptbelastungspunkte, wenn man sich mit extremer Belastung ins Bett setzt, sich mit hoher Belastung im Bett umdreht, usw.

Kaiserbett der Tischlerei BinderDa gab es für mich nur eine Person, die mir diese Fragen beantworten konnte: Ich rief BIG Otto WANZ an und erklärte ihm mein Anliegen. Big Otto war sofort bereit, mir in diesen Fragen behilflich zu sein.

Er erklärte mir die wichtigsten Belastungspunkte im Bett, erzählte mir, wie er sein eigenes Bett verstärkte, wie er die Hotelbetten provisorisch auf große Belastung absicherte, wenn er in Hotels übernächtigte und schilderte mir auch das große Problem, dass es nirgendwo Hotels gibt, die Betten für höchste Belastung anbieten!
Und so wurde BINDERs Binders Kaiserbett geboren und geschaffen.

Vor begeistertem Publikum und vielen weiteren Ehrengästen fiel der sogenannten BOW-Test (= Big Otto Wanz - Test) positiv aus. Denn sogar den gemeinsamen 335 kg von Big Otto Wanz und Bernd Kerschbaumer, die sich gemeinsam mit viel Schwung ins Kaiserbett warfen, konnte das Bett entgegenwirken. Somit sollte Big Otto Wanz Recht behalten, der vor diesem BOW-Test gegen Bernd Kerschbaumer wettete: „Bernd ich sage dir, dass nicht mal du es schaffen wirst, dieses Bett zu zerstören!“